Schmafu: echt frustriert

dodlmodl, 13. August 2017, um 19:30

also dieser Zufallsgenerator ist oft echt scheisse - muss ich sagen. Ich habe mehr schlechte Karten in Serie als gute. Wenn ich mal auf 300p oben bin, dann rasselt es nur so an schlechte Karten. Wenn die Karten gut verteilt sind, gewinne ich auch öfter gegen Leute die 10 000 punkte und mehr haben. Es geht dann halt immer so hin und her. Auch gegen die Burgherrin und Flottelotte habe ich gewonnen.
Also sooo schlecht kann ich nicht spielen und jetzt ist die Frage, wie kommen die auf so viel Punkte? Ich weiss, das Thema mit den Punkten ist schon mehr als "ausgelutscht". Aber dass die nur mit "Können" auf so viel Punkte kommen...........dazu möchte ich mich jetzt nicht äussern:)
Aber trotztdem, Bummerl ist eine tolle Seite und man kann sich als Schnapser richtig austoben - aber das mit den Punkten......das bereitet mir "schlaflose Nächte" :) ausser einer gibt endlich zu, dass er nicht ganz auf die ehrliche Weise auf so viel punkte kommt !!!!
Ich nehme auch gerne Tips entgegen, wie ich mich verbessern kann.
Habe schon mehere Taktiken versucht. Auf 10ner gehen; auf 20ger gehen.
Wie gesagt, da müssen auch die Karten mitspielen........und das tun sie bei mir manchmal mehr, aber noch mehr - weniger.

hubert4450, 13. August 2017, um 20:50

hi dodlmodl,
du hast recht-es gibt hier sicher ein paar leute, die sich ihre punkte auf unfaire weise gegenseitig zuschanzen-aber das sind eben ein paar strohdumme ausnahmen.....
nun zu deinem spiel-wir haben doch erst kürzlich gegeneinander gespielt-glaube es waren drei bummerl und ich habe zwei davon gewonnen....ich mache mir für mich selbst immer den spaß und schätze einen spieler, den ich nicht kenne, nach dem spiel immer ein, wieviel % gewonnene bummerl er wohl aufweisen kann......denn die punkteanzahl sagt nichts über das können eines spielers aus, die sagt maximal nur aus, dass er viel zeit hier verbringt...hingegen ist der der prozentsatz der gewonnenen bummerl schon viel aussagekräftiger.....und da habe ich dich über knapp 50% eingeschätzt-und danach habe ich gesehen, dass es nur 47 sind..... auch wenn du jetzt auf mich böse sein solltest-du wolltest der sache ja auf den grund gehen-vielleicht konnte ich dir mit meinen zeilen ja ein wenig helfen....lg hubert
p.s. die burgherrin ist eine sehr gute , geübte und faire spielerin, die sich ihre punkte alle ehrlich erspielt hat-und trotzdem hast du gegen sie schon gewonnen-und das genau ist der grund, warum schnapsen so beliebt ist...weil man nämlich auch als nicht so geübter spieler, gegen wirklich gute gewinnen kann-allerdings niemals auf dauer-aber nicht, weil der gute immer die besseren karten hat, sondern weil er es einfach besser kann.....

burgherrin, 13. August 2017, um 21:31

mei wie lierb,danke hubert 😙..

Vivaldi, 13. August 2017, um 22:24

servus dodlmodl,
zuerst beglückwünsche ich dich zu deinem interessanten spielernamen! taugt mir!
es gibt genügend sehr gute spieler bei bummerl, auch welche die bei tag und nacht oder besser ausgedrückt - jede frei minute spielen. natürlich gehört ein quentchen "glück", beim bauernschnapsen ein guter partner dazu.
wünsche dir noch viel spass und viel glück und und und .........

hubert4450, 14. August 2017, um 02:43

hi herrin,
nichts zu danken-das war kein loblied auf dich, sondern einfach nur der eindruck, den ich von dir habe-schließlich haben wir ja schon oft genug gegeneinander gespielt....lg

Darkness, 15. August 2017, um 13:58

Hä hubert? Du meinst siha a ondre burgherrin ggg

hubert4450, 15. August 2017, um 14:18

na,na darki-i man scho "unsere" burgherrin-zu mir woar's imma fair-owa wonnst de du von b'scheiss'n loasst, donn bist sölba schuld...ggg....

Darkness, 15. August 2017, um 14:20

Eh gggg

Darkness, 15. August 2017, um 14:30

Des is mei "soziale Ader" wenn ma so will... gggg außerdem fircht i mi von ihra gggggg

hubert4450, 15. August 2017, um 14:34

tjo-des vasteh i ;-)...wäu a resolute is schon-a steirerin hoid...ggg...

Kalbsfilet, 15. August 2017, um 14:59

Servus Dodlmodl!
Mir ist das auch schleierhaft wie manche Spieler ewiges Glück haben auch wenns mal verlieren dann gewinnens mindestens 9 von 10 Spielen und mindestens 2 Schneider.
Es ist frustrierend wenn mann 2 stunden spielt und nur miese Karten bekommt. Des macht dann wirklich keinen Spaß.

hubert4450, 15. August 2017, um 15:33
Dieser Eintrag wurde entfernt.

hubert4450, 15. August 2017, um 15:45

manchmal hat man karten, mit denen der beste nicht gewinnen kann-und manchmal hat man karten, mit denen man auch als ungeübter spieler unschlagbar ist....und dazwischen hat man ausgeglichene karten-und wenn man damit verliert, ist man meistens selbst schuld-so einfach ist das...ggg....

zapfe1, 15. August 2017, um 22:24

stimmt,trotzdem bin ich dabei.

NordSchnapser, 17. August 2017, um 10:30

Also jetzt muss i mi auch mal äussern. Vorweg sei gesagt, dass i kein erfahrener Spieler bin und es bestimmt nicht übermässig schwierig ist gegen mi zu gwinnen. Was mir aber in den letzten Tagen auffällt ist, dass meine Gegner sehr häufig bereits beim Austeilen einen 40er erhalten haben. Auch habe ich oft beim Austeilen eine Strasse ausserhalb des Trumpfs, sodass ich praktisch nichts vernünftig kontern oder Auslegen kann. Good days and bad days...ok...aber dennoch mitunter recht unausgeglichen.

hubert4450, 17. August 2017, um 16:20

ich glaube, das größte problem, ist der selbstbetrug...zumindest bei mir....habe ich gute karten und gewinne-dann habe ich gut gespielt ;-)....habe ich mittelmässige karten und verliere-dann sind die karten schuld ;-)....und habe ich mal wirklich schlechte karten-dann ist sowieso das ganze system hier zum vergessen....ggg....

Bierteufel, 17. August 2017, um 17:05

gut geschrieben lieber Hubert ;) kannst das auch mal dark erklären gggg

hidge, 18. August 2017, um 10:01

kommt's wie's kommt
hatte vorgestern die Ehre vom Anfang weg,
'nen Schneider,
ein normales Bummerl,
und so zum drüberstreun auch noch
'n Retourerl aufgebrummt zu bekommen
ein bisserl frech gespielt, so wie immer eben, und schon wars geschehn 😈
aber nixe von wegen "die Flinte ins Korn geworfen"
nach geraumer Zeit und einigen wechselseitigen Schneidarln und Bummerln bin ich nur mehr mit -5 ausgestiegen 😋
:-))))))) und ich denke, selbst der Hubert ist 'sichs bewußt wenn selbst er doch mal 'nen "Schas" spielt
deshalb
Kopf hoch, sobalds bergab geht
denn bold gehts widdar bereauff 😈
ggg

hubert4450, 18. August 2017, um 10:59

jo hidge-da hubert spült öfters an kas zaum, ois eahm lieb is ;-)......liagt auch zum teil daran, dass er nimma im hinterzimmer spüln konn.....do hot er schon mehr aufpasst-owa do im wirtshaus, wo's jo nur um wertlose punkte geht, do losst de konzentration schwa noch....und des oita dazu-wos soll i dir sog'n ;-)....
owa i beschwer mi wenigstens ned, wonn i valier...
wäu im gegensotz zu vülen onderen, woaß i meistens, warum i valorn hob...ggg....

Terence1Hill, 18. August 2017, um 11:07

Löl Hubert wertlos würde ich nicht sagen für manche heinzis sind die Punkte viel wert , den die sind schon krank von den Punkten .........gggggggg

dodlmodl, 18. August 2017, um 12:28

Danke für eure Kommentare :)

hidge, vor 2 Tagen

kas, dear - männlich ???
an kas, an kas hubert wiarst woi niar spühn
varaleicht di fiars foische entscheidn,
owar dees wiardds ah schah gwesn sei
und wiar da kauhboi schah gsogt hod,
weartlos keinnan de punktarl ned seih,
so wiar do maunche se ärgarn waunsas varliern
😈😈😈
und aufpassn, aufpassn soit ma ah do wiar a haftlmochar
do gibts wirkle leitln de häkarln de daun ah nuh waunst a bummarl, a schneidarl und a retourarl in foige kriagst
de haum do kaaaaa earboarmen
sölbst waun de gaude währendn spülln dear hauptgrund hiardo iss, do soit ma sooo aufpassn damid ma neeed untar d'raddln kimmt
ggg
und beschwern, beschwern hülft do goar nixe,
ned amol am soizaumt
do gibts nuar oans, z'ruckzoihn
sowoi guadds oiss a "neeed so guadds"
:-))))))))

hubert4450, vor 2 Tagen

hi hidge,
wia nennt man des donn-wonn ned kas.....an schas, so wia du g'schrüb'n host, hob i nu nia g'spült-den loaß i hechstens amol , wenn ma wer an retouschneider aufbrummt-als kleines dankeschön sozusagen...ggg....

hidge, vor 2 Tagen

ggg
owar geh, des iss doch daun nuaraglei a sölbstgeißelung, allane vur deinem büldschiarm - hodd doh ear/sie nixe davauh
ggg

hubert4450, vor 2 Tagen

host a widda recht-oiso werd i des a bleib'n loss'n....
wonn kana wos hodd davon, is jo direkt schod drum...ggg....

zur Übersichtzum Anfang der Seite

Schnapsen-Forum

neue Diskussion erstellen

Einschränken nach…

Kategorien
Suche