Schnapsen für Freunde

Schnapsen-Forum

Schmafu: Anfänger...

Tachchen zuasmmen...
So hab da ein paar fragen zum spiel und zwar:
Herz ist trumpf...spieler 1 spielt karo könig und ick spiel pik könig...wer gewinnt den stich???Spieler 1 weil er zu erst ausgespielt hat???(noch kein farb und stichzwang)
Frage 2:sollte man sich beim schnapsen eine strategie aneignen oder geht das nicht???
Frage 3:Farbzwang bedeutet das ich die farbe spielen muss zb spieler 1 spielt pik und ich hab kein pik was dann???Hab ich den stich dann verloren ja oder???
Stichzwang bedeutet das ich eine karte spielen muss egal ob ich die farbe zb.:pik ist gefordert habe oder nicht was ist wenn ich kein pik habe???Muss ich dann eine karte meiner wahl spielen zb. herz???und der stich is aus meiner sicht dann verloren???
Ich hab mir die regeln bestimmt 8 mal durchgelesen aber das hab ich trotzdem nich wirklich verstanden...
VIELEN DANK für euer bemühen und viel spa$$ ALLEN noch...=)

Hallo Icke,

auch von mir erstmal willkommen beim Bummerl:
Zu Deinen Fragen:

1) Egal ob Farb- und Stichzwang herrschen oder nicht, kann die Karte einer Farbe nur von einer höheren Karte der gleichen Farbe oder einer Atout-Karte gestochen werden. Der Karo König kann also nur von Karo 10 und Karo Ass gestochen werden, oder von einer Atout-Karte. Wenn nicht gestochen wird, gewinnt der Spieler, der die erste Karte ausgespielt hat.

2) Man sollte sich unbedingt eine Strategie aneignen. Auch wenn der Erfolg natürlich auch von den Karten abhängt, wird ein guter Schnapser einen Schlechten auf Dauer immer schlagen. In jedem Fall ist wichtig, sich die Karten, die bereits gespielt wurden und die Punkte des Gegenspielers zu merken.

3) Nicht ganz: Stichzwang bedeutet, dass Du auf jeden Fall stechen musst. Das heisst, Du musst den König aus dem ersten Beispiel mit 10, Ass oder Atout stechen. Auch wenn Du das nicht willst.
So kann Dein Gegner Dir beispielsweise Atouts "ziehen", weil Du einen relativ billigen König mit einem Atout stechen musst (sofern Du kein Karo mehr hast). Das wäre dann eine mögliche Strategie.

Ich hoffe das ist halbwegs verständlich, melde Dich gerne, wenn Du noch Fragen hast.

Viel Spaß!

Allet klar franz...super erklärt hab die letzten tage viel im I-net gesucht aber keine vernünftige regelliste jefunden...In meiner stammkneipe spielen alle nur Skat und kenn das spiel nur bruchweise...Deutschland eben=) LEIDER is das schnapsen bei uns noch nich so bekannt wie bei euch ick hoffe das ändert sich bald...Werd versuchen hier ein paar meiner freunde mit rein zu bringen das man inner kneipe mal´ne runde schnapsen kann...Bis bald und Hab Dank für die schnelle hilfe...Liebe Grüße aus Berlin