Schnapsen für Freunde

Schnapsen-Forum

Schmafu: MISCHER

ICH MÖCHTE NUR SAGEN DAS DAS KEINEN SPASS MEHR MACHT HABE JETZT IN CA 3 wochen 500 punkte verloren wie vgeht das 1 bis 2 bummerln gewinnen und dann nur verlieren ,das macht keinen spass mehr und die was schon soviele punkte haben gewinnen nur erklärt mir das bitte,L G Zwucki

hollo Zwucki .ich habe Änliches erlebt, nicht so arg aber 100 Punkte werden es schon mal gewesen sein.ich wolte das Spiel schon löschen,habe es mir anders überlegt,siehe keine Realitätnähe.ich spiele jetzt weiter um zu Beobachten,wie solche Gewinnfasenund Verlustfasen ablaufen.Dieses Wochenende hatte ich wieder eine gute Gewinnfase .ich bin nicht mehr so Fantisch,wenns nicht läuft dann lasse ich es halt.Es kommt mir manches kommisch vor,aber vielleicht geht es mit dem computer nicht anders.Schöne Grüsse Alli54

Soll Fanatisch heißen Alli54

Ihr habt beide recht, mir geht es genauso. Und ich bin schon schwer frustriert. Wenn es nicht eine Hand voll Freunde gäbe, mit denen ich den Kontakt weiter halten will, wäre ich schon ausgestiegen. Eine Antwort von Besserspielern ist, du muß viel spielen. Das habe ich gemacht, das hilft nicht. Erklären wies besser geht, macht keiner, dann würde er ja das nächste Mal im Nachteil sein. Viele suchen sich Gegner mit wenigen Punkten um einen leichten Sieg zu haben - und sind angefressen, wenn sie doch einmal verlieren. Freunde beim Schnapsen gibt es hier nur ganz ganz selten.

danke,seit gestern nur verloren wieder aber wie du sagst bin nur mehr da wegen den freunden

Es gibt immer mal wieder Threads im Forum, wenn es bei einem Spieler nicht so gut läuft, wie z.B. hier:

https://www.bummerl.at/forum/diskussionen/252-kartenverteilung/kommentare?page=1#kommentar_13

Das liegt dann aber nicht daran, dass unsere Kartenverteilung nicht funktionieren würde. Klar kann man auch mal Pech haben, aber so etwas gleicht sich auf lange Zeit immer wieder aus. Wenn es trotzdem nicht läuft, liegen die Gründe woanders, z.B. weil man zu oft gegen zu starke Gegner spielt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ja lieber Hannes ein guter Tipp. Dann wäre es aber hilfreich, wenn die Punkte der Spieler an den Tischen zu lesen wären, dann könnte man schneller reagieren.

@ Junus...also gegen Dich getrau ich mich nicht zu spielen...gewinn ich, bin ich der Doofe, weil ich zuviel Glück habe...gewinnst Du, bin ich es auch...

Aber es wäre echt interessant, einmal 10 Spiele gegeneinander auszutragen...ich sag Dir dann, warum es so oder so ausgegangen ist...

Selbstkritik ist wohl auch nicht jedermanns Sache... Wer ist jetzt schuld an der Misere? Die mit vielen Punkten? Der Mischer? Die Tische zu klein? Kachelofen zu grün? Ein Fall für den Untersuchungsausschuss auf alle Fälle... Toi,toi,toi Junus gg

Ich habe mich der Meinung von einigen anderen Spielern angeschlossen, daß die Mischung und Verteilung der Karten sehr einseitig ist. Dabei habe ich niemanden namentlich erwähnt oder gar ins Lächerliche gezogen oder beleidigt. Natürlich steht es jedem Menschen frei, eine andere Meinung zu vertreten. Doch ich ersuche sehr höflich, mich dabei nicht persönlich anzugehen oder lächerlich zu machen. Mit freundlichen Grüßen

JUNUS sagte: "Viele suchen sich Gegner mit wenigen Punkten um einen leichten Sieg zu
haben - und sind angefressen, wenn sie doch einmal verlieren. Freunde
beim Schnapsen gibt es hier nur ganz ganz selten".

Nun:

Du wirst weder angegriffen, noch der Lächerlichkeit preisgegeben. Nur ist es halt auch so, wenn ich einen Tisch eröffne, dass sich kaum jemand dazusetzt. Und wenn ich mich mal an einen Tisch setzte, haut der Gute dann gleich ab. Ich suche mir also keine Partner mit wenigen Punkten.

Wenn Du sagst, dass es eine "handvoll" Freunde für Dich gibt - mein Tip - spiel nur mit Freunden, da bleiben Dir diese Entäuschungen erspart.

Und wenn Du einmal an einen "Haubentaucher" gerätst (eigentlich für diesen schönen Vogel eine Beleidigung), dann sperr ihn einfach...

Ich hoffe, wir konnten dieses Thema erschöpfend behandeln...mfG...

GMP

Der Vorwurf des lächerlich machens galt nicht Dir persönlich GMP

...ggg...das hatte ich auch so nicht aufgefasst...

@zwucki

i versteh di dass die ärgerst..auch mir iss es so gangen hab in 3 tag 400 obagspielt...nur des passiert halt wenn amn viel spielt...alles normal.und das wiederholt sich regelmässig..leider

ggg

glg allesmir

Ich hab jetzt auch wieder mal eine volle pechsträne
z.B hat der Gegner 4x den 40iger in einem Bummerl usw.
da kannst dann nur mehr verlieren.
Aber das ist ja normal. Da stimmt alles mit der kartenverteilung.

Um zu verstehen wie ein Zufallsgenerator für die Kartenverteilung funktioniert ist ja auch eine Gewisse Inteligenz notwendig. Das da immer gewisse Muster herauskommen ist auch klar. Nur die Moderatoren wollen das ja nicht verstehen, dass da was nicht passt.

okay i spiel kane 1000 spiele pro tag.......aber da generator is trotzdem schwach......zufällig seid einer woche imma pech....nit alles hat mit können zu tun......aber eine ganze woche nur miese kartn is keine gute werbung für de software fuzis....sorry....und na i hob a kann bock pro tag 1000 spiel zu spielen damit es statt einer woche nur 2 tag dauert mit den zufällig schlechtn kartn

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Schachmatt....dem Mischer!

@allesmir...wenn man in 3 Tagen 400 Punkte runterspielt findest Du das normal?

Ich nicht...

Kommt auf den Spieler und das Kartenglück an.

Es ist doch klar, dass nicht jeder Spieler langfristig Gewinn macht. Irgendwo muss der Gewinn der Spieler ja auch herkommen.

Unglaublich.Wie diese Woche die Kartenverteilung ein Kaos ist.Mann kämpft sich bis zum 1 der oder 2 er herunter,der Gegner steht auf 5 oder 6 und er kriegt dann plözlich hintereinander Trumpf As und den 40 iger,selbst kriegt Mann 3 unter und 2 Ober,und das zehn oder mehr Spiele .Ich würde gerne wissen ob andere Spieler ähnliche Erfahrung gemacht haben.Mann kommt sich manchmal verschaukelt vor.Viele Grüsse Alli 54

hallo alli54
ja es ist nicht nur beim schnapsen so auch beim bauernschnapsen !das geht jetzt schon fast eine woche so ! leider !!!

...wie Du richtig bemerkst, Alli54!...aber das glauben unsere "Virtuosen" hier nicht. Endlich mal einer mit mehr Punkten, der das ausspricht was viele ohnehin schon denken.

Kein Problem mal ein, zwei oder drei Bummerl zu verlieren. Aber wenn jemand der nicht so versiert bzw weniger "vertraut" ist mit dem Spiel, einem 2 Schneider und ein Bummerl anhängt - ohne, dass man nur den Funken einer Chance hat - dann stelle ich sehr wohl das System der Mischerei in Frage!!!

Und bitte, liebe Admins: erspart Euch diesmal die Erklärung wegen dem Kartenglück, einmal gute, einmal schlechte Karten und ähnlichen Weihrauch. @ Hannes84...ich kann schnapsen!

Im Prinzip ist jeder selber schuld. Realität gibts beim Computerspiel nicht...