Schmafu: Troll sperren

Burgherrin1, 05. Oktober 2019, um 07:09

Sperrt man den Pornolüstling der jeden Tag Seitenweise hier reinschreibt.
Laut Admin Sarah .
Passiert gar nichts und man kann trotzdem diesen fakischen Mist lesen.

Burgherrin1, 05. Oktober 2019, um 07:13
zuletzt bearbeitet am 05. Oktober 2019, um 07:14

Sarah noch eine Frage wie kann sich der Troll anmelden .Wenn er unter den neuanmeldung nicht aufscheint.

Log-159, 05. Oktober 2019, um 15:56

Wird der nicht gesperrt? Ich denke mal der wird sich immer neu-anmelden. Gegen sowas kann man kaum was machen, besonders dann wenn er Proxy-Server und VPNs verwendet.

Burgherrin1, 05. Oktober 2019, um 16:11

Technisch bin ich nicht so drauf danke für deine Antwort Log159

sexmit60ig, 06. Oktober 2019, um 10:42

Es gab mal die Möglichkeit, sich dafür anzumelden, die Trolle selber zu sperren. Gibt's das noch ?
LG

Hannes, 06. Oktober 2019, um 10:57

Ja, die Möglichkeit gibt es auch weiterhin. Wer mithelfen will neuste Accounts direkt zu sperren, meldet sich einfach über das Kontaktformular.

Dabei geht es aber ausdrücklich nur um die Troll-Accounts.

Burgherrin1, 06. Oktober 2019, um 11:47

Troll du brauchst echt eine Entwohnung.

Burgherrin1, 06. Oktober 2019, um 11:50

Jo ins Gefängnis mit dir lebenslang

Burgherrin1, 06. Oktober 2019, um 11:53

Bestimmt hast du keine bist jungfrau schirch und hässlich kannst nicht mal in spiegl schaun

Log-159, 06. Oktober 2019, um 14:43

So, ich habe soeben über das Kontakt-Formular meine Hilfe zur Löschung solche Troll-Posts und -Accounts angeboten.

Burgherrin1, 06. Oktober 2019, um 14:49

Wie geht das

Log-159, 06. Oktober 2019, um 15:02

Wie Hannes geschrieben hat, einfach über das Kontaktformular ;)

Burgherrin1, 06. Oktober 2019, um 16:15

Jedes mal wenn der troll schreibt ist ja umständlich

zur Übersichtzum Anfang der Seite

Schnapsen-Forum

neue Diskussion erstellen

Einschränken nach…

Kategorien
Suche